Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stichpunkte aus der außerordentlich großen Programmliste BICOM:

Abwehrsteigerung, Adrenalin-Ausschüttung regulieren, Aktivieren einer Gehirnhälfte, Allergie-Behandlung, Angiome, Augenentzündung, Bandscheiben, Belastungen durch Erreger (Viren, Pilze, Bakterien, synth. Stoffe), Benommenheit, Blasenreizung, Blockaden, Blutdruck, Brustbein, Brustdrüsen, Coxarthrose, Darm, Durchblutung, Energiemangel, Enteritis, Entgiftung, Erkältung, Extrasystolen, Fettstoffwechsel, Fieber, Falten, Furunkel, Fuß, Geburt, Gewebe, Grippe, Hämorrhoiden, Halswirbel, Harn, Haut, Herz, Hörsturz, Hormonelle Steuerung, Immunsystem, Impotenz, Infantilismus, Infektionsabwehr, Karpaltunnel-Syndrom, Kiefer, Knie, Knochen, Koordinationsstörung, Kropf, Leber, Leistenschmerzen, Lymphe, Magen, Menstruation, Milz, Muskel, Mykose, Nachtblindheit, Nacken, Nährstoffe, Nahrungsmittel, Narbenentstörung, Nephrotisches Syndrom, Nerven, Netzhaut, Nieren, Ohren, Ohrspeicheldrüse, Otitis, Osteomalazie, Pankreas, Pannikulitis, Parodontose, Penicillin, Phantomschmerzen, Potenz, Prostata, Pubertät, Quetschungen, Reaktionen, Reizblase, Reizhusten, Rheuma, RNA-Viren ausschleichen, Ammoniak-Umsatz (Säure-Basen-Gleichgewicht), Sauerstoffaufnahme, Scheidenausfluss, Schiefhals, Schilddrüsen, Schmerzbehandlungen, Schnupfen, Schock, Schwächezustand, Schwindel, Sjögren-Syndrom, Sterilität, Stoffwechsel, Strahlenbelastung, Tachykardie, Tennisarm, Thymusaktivierung, Tinnitus, Toxinausleitung, Vegetative Fehlsteuerungen, Venen, Verbrennung, Vergiftung, Verletzung, Verwachsung, Warzen, Wunden, Yin-Yang, Zahnfleisch, Zahnschmerzen, Zahnwurzel, Zellen, ZNS-Störungen, Zungenbein, Zwölffingerdarm-Probleme.

 

Die Kranken-Zusatzversicherungen übernehmen meistens 80% der Kosten, fragen Sie Ihre Krankenkasse!

 

 

Praktischer Hinweis

Am Anfang steht eine umfangreiche Bestandsaufnahme (Anamnese), gefolgt von einer Komplett-Analyse der Körper-Reaktionen (Vitalfeldanalyse), der aktuelle EAV-Energiestatus (BICOM) wird ermittelt und bereits während der Besprechung wird klar: Eine erfolgversprechende Therapie besteht aus der Kombination mehrerer ganzheitlichen Behandlungs-Methoden (auch nach zeitlichen und finanziellen Aspekten), wobei die Bioresonanztherapie oft eine wichtige Rolle übernimmt.

Planen Sie für Ihren ersten Besuch bitte mindestens ca. 90 Minuten ein.

 

Am Anfang steht grundsätzlich eine umfangreiche Bestandsaufnahme (Anamnese), gefolgt von einer Komplett-Analyse der Körper-Reaktionen (Vitalfeldanalyse), der aktuelle EAV-Energiestatus (BICOM) wird ermittelt und bereits während der Besprechung wird klar: Eine erfolgversprechende Therapie besteht aus der Kombination mehrerer ganzheitlichen Behandlungs-Methoden (auch nach zeitlichen und finanziellen Aspekten), wobei die Bioresonanztherapie oft eine wichtige Rolle übernimmt.

Beispiele naturheilkundlicher Möglichkeiten, die ich oftmals anwende

  • Bioresonanz
  • Ultraschall
  • Elektroakkupunktur (EAV)
  • Homöopathie
  • Spagyrik
  • Blut-/Stuhldiagnostik

Das Global Diagnostics - Gerät der Fa. Vitatec GmbH unterstützt mich in sehr übersichtlicher Weise bei der Diagnosefindung und dem Erstellen eines Behandlungsplanes. Dadurch und in Kombination mit den Erkenntnissen aus meiner "Bestandsaufnahme" ist in der Regel eine schnelle Hilfe möglich.

Natürlich kommen in Kombination und nach Gespräch mit Ihnen auch Schüßler-Salze, Globulis, Ernährungstipps usw. zum Einsatz.

 

Aktuell in meiner Praxis: 

Minimalinvasive Labor Diagnostik:

  •  Mineral-Vollblut-Analyse 

Mikronährstoffdefizite und Vitaminmangel labordiagnostisch nachweisen mit Kapillarblut 

(Piks in die Fingerbeere - ohne lästige Blutentnahme aus der Vene im Vollblut)

auch Blutwerte aus der klinischen Chemie wie Lebertransaminasen, Kreatinin, Harnsäure, Eisen und Schilddrüsenwerte  

  • Speichel-Hormon-Test
  • Stuhldiagnostik (ausführlich) 

 

Gerne helfe ich Ihnen zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit.

Telefon:  0671-79019539

info@gesundbüro.de

 

Übrigens,

Hilfe zu Gesundheit und Wohlergehen kann man sich selbst

oder seinen Lieben schenken!